Für eine Fernwartungssitzung benötigen Sie lediglich einen Internetzugang sowie die hier zur Verfügung gestellt Software, mit der wir Verbindung zu Ihnen aufnehmen können.

  Bitte verwenden Sie diese Programm nur nach voheriger telefonischer Rücksprache mit uns.
Speichern Sie bitte das ZIP-Archiv auf Ihrer Festplatte und führen das enthaltene Programm anschließend aus. Sollten Ihre Sicherheitsrichtlinien den Download von ausführbaren oder gepackten Dateien verbieten, prüfen Sie bitte Ihre Sicherheitseinstellungen oder wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.
Für die Übermittlung der Sitzungs-ID und des zugehörigen Kennworts, die Sie nach Start des Programms erhalten, bitten wir um kurze Kontaktaufnahme per Telefon.

Fernwartungs-Client (Teamviewer, ZIP, ca. 1,4MB)

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.